Buch

Auflage: 2008,  600 Stück, vergriffen, Nachdruck

Größe: 29,7 x 21 cm

Umschlag: 350g Kunstdruckkarton

Bindungsart: Spiralbindung

Seitenanzahl: 106

Abbildungen: 137, farbig

Preis: 18€

Bestellungen unter "Kierlinger Geschichte(n) Teil 1"

 

Inhalt:

Kierlinger Geschichte(n)

Wie alt ist Kierling? (Floridus Röhrig)

Das Banntaiding (Übertragung durch Anton Hofer)

Backovsky – ein bedeutender Name in Kierling

   (Friedrich   Chlebecek, Bernhard Backovsky)

Wladimir Kolda (1875-1934) – Busunternehmen – Bürgermeister und Bürgermäzen (Friedrich Chlebecek)

Das „Garnisonsdorf“ Kierling

   (Wilfried Schimon, Friedrich Chlebecek)

Prof. Rosalia Rothansl (1870-1945) (Ursula Müksch)

Dr. Franz Kafka (1883-1924) (Rotraut Hackermüller)

Die Kriegsopfer von Kierling im April 1945

   (Friedrich Chlebecek)

Die Rhythmiker (Robert Otahal)

Die Autoren

Epilog

Öffnungszeiten:

Freitag 18 - 20 Uhr
Sonntag 10 - 12 Uhr

Adresse: 3400 Kierling, Hauptstraße 114
"Haus im Grünen"

 

 T:  +43 2243 838 82

+43 664/654 79 86

E: museum.kierling@inode.at

Kto:

BIC: GIBAATWWXXX, IBAN: AT21 2011 1000 0920 4407